Rebreather Tauchen Passau

Tauchreise Malediven


Der Kurs zum Semi Closed Rebreather Diver ist auf das selbstständige Tauchen mit den Kreislaufgeräten Dolphin und Ray der Firma Dräger ausgerichtet, wobei innerhalb der Nullzeiten und bis maximal 40 Meter Tiefe getaucht wird. Verwendet werden Premix Gemische mit 32%, 40%, 50% und 60% Sauerstoffanteil


Kurse werden durchgeführt ab zwei Teilnehmern.

Kurstermine jederzeit nach Absprache!

 


KURSZIEL:

 

Kenntnisvermittlung des Tauchens mit Kreislaufgeräten (SCR) in Theorie und Praxis

 

Vermittlung von Standards für den Gebaruch von Kreislaufgeräten

 

Erkennen der Nützlichkeit des Kreislauftauchens im Vergleich zum konventionellen Drucklufttauchen

 

Erlernen und Anwenden von Sicherheitsstandards des Kreislauftauchens


Wir bilden nach den Standards von R.A.B. - (Rebreather Advisory Board) aus

 

Tauchen Passau


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                 Kreislaufgerät                   Blasenfreies Tauchen      
 

Kursüberblick Theorie:

  • Einführung

  • Physik

  • Medizin

  • Psychische und physische Voraussetzungen

  • Technik

  • Dekompression

 

Kursüberblick Praxis:

  • Handhabung des Rebreathers und seiner Bauteile

  • Pool- oder begrenzte Freiwasserausbildung

  • 4 Freiwassertauchgäng

 

Voraussetzungen:

  • Nitrox Basic Qualifikation

  • CMAS** oder gleichwertige Qualifikation

  • Ca. 80 Tauchgänge

  • Mindestalter 18 Jahre

 

Preis: 349 €

 

Kurs inkl. Leihgerät, Gasfüllungen und Atemkalk. Lehrunterlagen, Zertifizierung und eventuelle Bootsausfahrten sind im Kurspreis nicht enthalten

Mindestteilnehmer: 2-4

 


 

Hier gibt es nützliches!

 

Nitrox Mischprogramm (Von Steffen Scholz)

SCR Kontrollblatt

Hier könnt Ihr Dräger Hintergrundinfos laden!

 

Nitrox - Eine faszinierende Mischung

Rebreather für Sporttaucher

Warum Rebreather

Dräger Dolphin-Technische Daten

Sauerstoffmessung in Tauchgeräten

Sicherheitsdatenblatt Atemkalk (Dive Sorb)


 

Bilder vom letzten Kurs am Attersee mit Dräger Dolphin.

 

Im Kaltwasser vermehrt Vorteile mit dem 

Kreislaufgerät durch feuchte und warme Atemluft

Montage der Gegenlunge

Behälter für DiveSorb (Atemkalk)

Montage des Dräger Dolphin 

Montage Gasanalyse Premix