KURSZIEL:

Selbstständige Planung und Durchführung von Nitroxtauchgängen unter dem nötigen Sicherheitsaspekt.


 

 

 

 

 

 

 

Kursdauer:

ca. 8 Std. Theorie und 2 begleitete Tauchgänge im Freigewässer.

 

Die Ausbildung zum CMAS Nitrox Basic steigt in die Materie des Tauchens mit Nitrox ein. Der Bewerber wird in Theorie und Praxis mit der sicheren Planung, Vorbereitung und Durchführung von Nitroxtauchgängen mit Gasgemischen, welche ausschließlich aus Stickstoff und Sauerstoff mit einem Sauerstoffanteil von maximal 40% bestehen, vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses wird er:

die besonderen Probleme und Gefahren beim Nitroxtauchen beherrschen können. Die richtige Ausrüstung für Nitroxtauchgänge zusammenstellen und beherrschen können. Sicherer Tauchgänge innerhalb der oben genannten Grenzen durchführen können. Die Vorsichtsregeln kennen, die Voraussetzung zum sicheren Umgang mit Nitrox und Sauerstoff sind. Der Kurs befasst sich intensiv mit allen Berechnungen, dem Umgang mit Kalkulatoren und den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten.

Dieser Spezialkurs lässt sich sehr gut mit dem Spezialkurs Wracktauchen verbinden.

Teilnahmebedingungen: 
                                                                 

Mindestalter 14 Jahre. Gültiges Sporttauchbrevet z. B. CMAS* oder PADI OWD

Mitzubringen:                                                                                                   Vollständige, funktionsfähige Tauchausrüstung die dem Teilnehmer bekannt sein sollte. Tauchpass, Logbuch, ärztl. Attest nicht älter als 2 Jahre, über 40 nicht älter als 1 Jahr. 

Kosten:                                                                                                           149 € inkl. zwei begleiteten Tauchgängen im Freigewässer (ohne Gebühren für Boot oder Genehmigungen). Inkl. Nitroxflasche und Füllung. Zuzgl. Brevet und Lehrbuch

 


Mehr Infos zu Nitrox hier

zurück Pritz Home